TITLE

Staatssekretär Odenwald: Bahn wird Marktanteil steigern können

PUB. DATE
September 2016
SOURCE
Railbusiness;9/12/2016, Vol. 37, p3
SOURCE TYPE
Trade Publication
DOC. TYPE
Article
ABSTRACT
No abstract available.
ACCESSION #
118045784

 

Related Articles

  • Nestlé Schöller holt auf. Ohs, Manuela // Lebensmittel Zeitung;5/25/2012, Issue 21, p14 

    Frankfurt. Der neue Nestlé Schöller-Chef Robert Aderbauer forciert das Geschäft mit Multipacks. Der Markenhersteller kann Marktanteile zu Jahresbeginn steigern.

  • The goal is more traffic on the tracks. Heinrici, Timon // Railway Gazette International;Sep2016, Vol. 172 Issue 9, p50 

    An interview with Michael Odenwald, State Secretary of the Ministry of Transport & Digital Infrastructure of Germany, is presented. Topics discussed include the financial performance of railway company Deutsche Bahn AG (DB) in the first half of 2016, the implications of the partial sale of...

  • Reviews. Bucci, Michael // Science Teacher;Apr99, Vol. 66 Issue 4, p70 

    Reviews the book `The Astronomy Cafe,' by Sten Odenwald.

  • Coffee? Tea? Astronomical Info! Johnston, Lisa Renée // Sky & Telescope;Feb2004, Vol. 107 Issue 2, p74 

    Reviews the book "Back to the Astronomy Cafe," by Sten Odenwald.

  • Brauchen wir das Konzept der „Spaltung“?  // Forum der Psychoanalyse;Sep2009, Vol. 25 Issue 3, p219 

    Zusammenfassung  Der Autor stellt das Zusammenwirken von Spaltung und anderen Abwehrmechanismen (Verleugnung, primitive Idealisierung, Allmacht, Entwertung), wie es insbesondere Kernberg als psychodynamische Erklärung einer Borderline-Persönlichkeitsstruktur vorgeschlagen hat,...

  • Brauchen wir das Konzept der „Spaltung“?  // Forum der Psychoanalyse;Sep2009, Vol. 25 Issue 3, p219 

    Zusammenfassung  Der Autor stellt das Zusammenwirken von Spaltung und anderen Abwehrmechanismen (Verleugnung, primitive Idealisierung, Allmacht, Entwertung), wie es insbesondere Kernberg als psychodynamische Erklärung einer Borderline-Persönlichkeitsstruktur vorgeschlagen hat,...

  • Möglichkeiten und Grenzen des pharmakologischen Neuroenhancements. C. Normann; J. Boldt; G. Maio; M. Berger // Der Nervenarzt;Jan2010, Vol. 81 Issue 1, p66 

    Zusammenfassung Pharmakologisches Neuroenhancement ist der Versuch, die kognitive Leistungsfähigkeit bei Gesunden zu verbessern. Durch eine gezielte Beeinflussung plastischer Vorgänge im Gehirn sollen dabei Lernen und Gedächtnis, Aufmerksamkeit und Vigilanz oder Stimmung und...

  • Degenerative Erkrankungen der Wirbelsäule. A. Baur-Melnyk; M. Triantafyllou; C. Birkenmaier; M. Reiser // Der Radiologe;Jun2006, Vol. 46 Issue 6, p454 

    ZusammenfassungZiel  Darstellung seltener und oft verkannter Ursachen von Wirbelsäulenschmerzsyndromen.Methode  Eine Bandscheibendegeneration tritt häufig im frühen Erwachsenenalter auf und kann symptomatisch oder asymptomatisch verlaufen. Diskutiert werden Inzidenz,...

  • The cosmic cappuccino. Chown, Marcus // New Scientist;08/01/98, Vol. 159 Issue 2145, p43 

    Reviews the book and accompanying website `The Astronomy Cafe,' by Sten Odenwald.

  • Book reviews: Science & technology. Luchsinger, Dale // Library Journal;10/15/1996, Vol. 121 Issue 17, p82 

    Reviews the book `Plants for American Landscapes,' by Neil G. Odenwald and others.

Share

Read the Article

Courtesy of THE LIBRARY OF VIRGINIA

Sorry, but this item is not currently available from your library.

Try another library?
Sign out of this library

Other Topics